Industriegold

Wir bieten attraktiven Industriegold Ankauf

Sie haben Industriegold Bestände, die Sie für die Fertigung nicht weiter verwenden können? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an die WEGHV GmbH. Wir kaufen Ihr Industriegold und Produktionsrückstände zu attraktiven Konditionen an. Auch Lagerrestbestände nehmen wir entgegen. Wir recyceln dieses Industriegold und führen es so wieder dem Wirtschaftskreislauf zu.

Welches Industriegold kaufen wir an?

Wir kaufen jede Form von Industriegold an, ob in Reinform oder als Legierung. Beispielhaft seien hier folgende Ankaufsobjekte genannt:

  • Gold-Targets,
  • Gold-Späne,
  • Gold-Feilung,
  • Gold-Flitter,
  • Gold-Bleche,
  • Gold-Granulat,
  • Gold-Legierungsplättchen,
  • Gold-Drähte,
  • Gold-Gekrätz,
  • Gold-Stanzabfälle und vieles mehr.

Die meisten Abfälle dieser Art können wir unverzüglich analysieren und unterbreiten Ihnen dann unser Angebot zum aktuellen Goldankauf-Preis. Nur bei Pasten, Gekrätz und anderen Materialien, die nicht direkt geschmolzen werden können, bitten wir um etwas Geduld. Vor der Analyse des Edelmetallgehalts müssen diese Proben zunächst homogenisiert und präpariert werden.

Stellen wir während der Analyse Ihres Industriegoldes fest, dass sich in diesem noch andere, wiederverwertbare Edelmetalle befinden, werden diese in unserem Angebot ebenso berücksichtigt.

Wir beraten Sie gern

Möchten auch Sie Ihre Goldabfälle aus der Industrie verkaufen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen montags bis freitags von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Nummer 02383 – 613 47 50 telefonisch zur Verfügung. Vereinbaren Sie die Abholung Ihres Industriegoldes oder klären Sie alle noch ausstehenden Fragen rund um den Goldankauf durch die WEGHV GmbH. Wir sind gerne für Sie da.