Montag, 17. August 2020

Türkische Edelmetalleinfuhren im Juli 2020

Wie aus den jüngsten Daten der türkischen Börse Borsa Istanbul hervorgeht, gab es bei den Gold- und Silberimporten des Landes im Juli 2020 einen leichten Anstieg. Auch im Jahresvergleich konnten die Importe der beiden begehrten Edelmetalle deutlich zulegen.

Den Angaben zufolge stiegen die Goldimporte der Türkei im siebten Monat des Jahres auf 21,61 Tonnen. Einen Monat zuvor lagen sie mit 21,52 Tonnen leicht darunter. Verglichen mit dem Juli 2019 ergab sich ein deutliches Plus, da damals lediglich 13,51 Tonnen des gelben Edelmetalls eingeführt wurden.

Auch die Silbereinfuhren stiegen im Juli 2020 an. Insgesamt importierte die Türkei 50,71 Tonnen des weißen Edelmetalls. Einen Monat zuvor lagen die Importe noch bei 45,24 Tonnen. Im Juli 2019 wurden dagegen nur 31,2 Tonnen Silber in die Türkei eingeführt.

© WEGHV Redaktion