Dienstag, 04. August 2020

So sahen die American Eagle Verkäufe im Juli 2020 aus

Die U.S. Mint hat die offiziellen Verkaufszahlen für den American Gold und Silver Eagle im Juli 2020 bekannt gegeben. Demnach ist der Absatz der begehrten Goldanlagemünzen im siebten Monat des Jahres erneut gestiegen, der Absatz der Silbermünzen dagegen präsentierte sich rückläufig.

American Gold Eagle Verkäufe im Juli 2020

Insgesamt konnte die U.S. Mint im Juli 2020 107.500 Münzen des American Gold Eagle zu einer Unze verkaufen. Bei der Stückelung zu einer halben Unze wurden 4.000 Münzen abgesetzt, 10.000 Münzen zu einer viertel Unze und 35.000 Münzen zu einer Zehntel Unze wechselten ebenfalls den Besitzer. Das waren insgesamt 156.500 verkaufte Münzen mit einem Gesamtgewicht von 115.500 Unzen. Einen Monat zuvor lag die Zahl der abgesetzten Münzen mit 46.500 deutlich geringer. Auch das Gewicht war mit 44.000 Unzen deutlich niedriger angesiedelt.

Ebenfalls ergaben sich deutliche Steigerungen im Vergleich mit dem Juli 2019, konnten damals doch nur 22.000 Münzen des American Gold Eagle mit einem Gewicht von 5.500 Unzen verkauft werden. Das bedeutet, dass die U.S. Mint im Jahresvergleich bei den American Gold Eagle Verkäufen in Gold einen Anstieg von 2.000 Prozent verzeichnen konnte.

So sahen die American Silver Eagle Verkäufe aus

Etwas anders präsentierten sich die Absatzzahlen des American Silver Eagle. Nach einem starken Anstieg der Verkaufszahlen im Juni 2020 gingen sie einen Monat später wieder zurück. So konnte die U.S. Mint im Juni 2020 noch 1.378.000 American Silver Eagle Münzen verkaufen, im Juli waren es nur noch 1.084.500 Münzen. Das ist ein Rückgang von 21 Prozent.

Im Juli 2019 lagen die Absatzzahlen für die American Silver Eagle Münzen bei 1.240.000 Stück der Variante zu einer Unze. Im Juli 2020 ergab sich demnach ein Rückgang um 12,5 Prozent.

Für das Gesamtjahr 2019 gab die U.S. Mint an, bereits 14.863.500 Stück der beliebten Anlagemünzen in Silber an die autorisierten Händler verkauft zu haben. Durch die extrem hohe Nachfrage im aktuellen Jahr konnten bis Ende Juli 2020 allerdings bereits 13.681.000 American Silver Eagle Münzen abgesetzt werden.

© WEGHV Redaktion