Dienstag, 29. Juni 2021

Deutlicher Rückgang bei Indiens Silbereinfuhren

Wie aus einem aktuellen Bericht von timesnownews.com hervorgeht, in dem man sich auf das indische Handelsministerium beruft, sind die Silbereinfuhren des Landes im Mai 2021 verglichen mit dem Vorjahresmonat deutlich zurückgegangen. Insgesamt ergab sich auch im gesamten bisherigen indischen Fiskaljahr ein massiver Rückgang bei den Einfuhren.

Indien importierte den Angaben zufolge im fünften Monat des Jahres lediglich Silber im Wert von 15,66 Millionen US-Dollar. Das entspricht einem Rückgang von 95,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. Für das Fiskaljahr 2022 lagen die Silberimporte bisher bei einem Wert von 27,56 Millionen US-Dollar. Auch hier ergibt sich ein massives Minus von 94 Prozent. Ein gänzlich anderes Bild ergibt sich bei den Goldimporten, die im Mai diesen Jahres verglichen mit dem Vorjahr deutlich gestiegen sind.

© WEGHV Redaktion