Dienstag, 06. August 2019

Neue Australian Koala Silbermünze zu einer Unze

Die australische Prägestätte Perth Mint ist vor allem für ihre Koala-, Känguru-, Lunar- und Kookaburra-Münzen in Gold und Silber bekannt. Pünktlich zum 06. August 2019 kommt eine neue Australian Koala Münze in Silber zu einer Unze auf den Markt.

Die Silbermünze bietet die Perth Mint in den Qualitäten Polierte Platte (PP) und Hochrelief an. Auf der Motivseite ist der namensgebende Koala zu sehen, der auf dem Ast eines Eukalyptusbaums sitzt. Auch die klassischen Angaben, wie Jahreszahl, Feinheit, Gewicht und das Prägezeichen „P“ der Perth Mint sind dort zu sehen. Auf der Rückseite findet sich das wohlbekannte Porträt von Queen Elizabeth II, das von Jody Clark stammt. Der Nennwert der Münze beträgt einen australischen Dollar und ist ebenfalls auf der Rückseite der Münze zu finden.

Die neu herausgegebene Silbermünze ist auf nur 10.000 Stück begrenzt und dürfte damit auch für Sammler interessant werden. Ausgeliefert wird die Anlagemünze in einer schwarzen Box mit einem durchsichtigen Deckel. Die Münze ist in einem Schuber verpackt und natürlich wird auch ein nummeriertes Echtheitszertifikat beigelegt.

© WEGHV Redaktion