Dienstag, 01. Juli 2014

Palladium verkaufen kann so einfach sein

Palladium entsteht beim Abbau von Platin oft als Nebenprodukt. Dieses Edelmetall ist ebenfalls sehr wertvoll und kann im Verkauf hohe Preise erzielen. Vielfach finden sich in verstaubten kleinen Schmuckkästen auf dem Dachboden oder im Keller noch palladiumhaltige Stücke. Stöbern Sie ruhig einmal, ob Sie noch

Palladiumschmuck,
Palladiummünzen,
Palladiumbarren,
• Palladiummedaillen oder
• Industriepalladium

entdecken. Sollte dies der Fall sein, können Sie Ihr Palladium zu barem Geld machen. Die Westfälischer Edelmetallgroßhandel und Verwertung GmbH kauft Ihnen Palladium in jeder Form ab.

Wie kann ich Palladium verkaufen?

Möchten Sie das Palladium verkaufen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Sie können sich an einen Händler vor Ort wenden, müssen dann aber oft mit sehr niedrigen Ankaufspreisen rechnen. Gleichermaßen können Sie Palladium per Postversand zu uns senden. Wir garantieren faire Preise für jedes Einzelstück.

Dabei nehmen wir auch Stücke an, für die Sie kein Echtheitszertifikat vorlegen können. Und sollten Sie alten Palladiumschmuck entdecken, der defekt ist, können Sie diesen ebenfalls einsenden. Können die Stücke nicht mehr weiter veräußert werden, schmelzen wir sie ein und führen sie so dem Wirtschaftskreislauf wieder zu. Das ist gerade bei den sehr seltenen und teuren Edelmetallen von Bedeutung.

Nachdem Sie uns Ihre Palladiumstücke eingesendet haben, überprüfen wir jedes einzelne von ihnen in unserem Labor. Bei dieser Analyse bestimmen wir den genauen Palladiumgehalt und das Gewicht dieses Edelmetalls. Außerdem untersuchen wir, ob weitere Edelmetalle, wie Platin, Gold oder Silber mit enthalten sind. Nachdem wir den Edelmetallgehalt Ihrer Lieferung analysiert haben, erstellen wir Ihnen auf Basis des aktuellen Ankaufspreises ein Angebot. Möchten Sie es annehmen, erhalten Sie unverzüglich das Geld auf ein benanntes Konto ausgezahlt. Andernfalls senden wir Ihnen die Stücke auch gerne wieder zurück.

Lassen Sie sich beraten

Gerne können Sie sich auch an unsere Experten an der Service-Hotline unter 02383 – 613 47 51 wenden. Sie stehen Ihnen montags bis freitags zur Verfügung. Dort können Sie individuelle Fragen klären, sich nach dem aktuellen Ankaufspreis erkundigen oder eine Abholung beauftragen.

© WEGHV Redaktion